Sekundarschule Marsberg
 

Berufsorientierung

Achtklässler auf Berufsfindungstour

In der  Jahrgangstufe 8 steht die Berufsorientierung im Mittelpunkt. So haben alle Schülerinnen und Schüler vor den Herbstferien an einer Potentialanalyse teilgenommen, in der ihre Stärken ermittelt wurden. 

Da gab es so manche Überraschung, denn nicht jeder war sich vorher darüber im Klaren, worin er oder sie gut ist. Natürlich kennt jeder seine Zeugnisnoten – aber diese sind nicht allein aussagekräftig… 

Im Zweiten Halbjahr wird es dann noch konkreter:  

Jeder sucht sich drei unterschiedliche Betriebe in und um Marsberg aus, in denen er ein Tagespraktikum absolviert. Dieses erfolgte in der Woche nach den Osterferien, vom 10.April bis zum 12.April. 

Die Marsberger Unternehmen waren hier sehr gern bereit, mindestens einen und, je nach Größe der Firma, auch mehrere Schülerinnen und Schüler unterzubringen. 

Die Auswahl erfolgte auf der Grundlage der Ergebnisse aus der Potentialanalyse. 

So bekamen die 8er die Möglichkeit, drei unterschiedliche Berufe kennenzulernen.

Mit Hilfe des Praktikums in verschiedenen Bereichen sollte es nach den Herbstferien in Klasse neun leichter fallen, einen zu den Interessen passenden Betrieb für das dreiwöchige Praktikum zu finden. 

Direkt im Anschluss an diese BFE (Berufsfelderkundungstage) fuhr jede 8er Klasse ins BIZ (Berufsinformationszentrum) in Meschede. 

Dort wurden die Schülerinnen und Schüler von Herrn Haferkorn, dem Berater der Bundesagentur für Arbeit, empfangen und recherchierten über individuelle Berufsvorstellungen und –wünsche.

Das Fazit aus diesen Besuchen ist, dass viele schon konkrete Vorstellungen ihrer beruflichen Zukunft haben. 

Aber keine Panik: Auch in den Jahrgangstufen 9 und 10 geht es weiter mit der Berufsorientierung, damit jeder seinen Traumberuf findet! 


Sprechzeiten: Frau Jeckel (StuBo) montags in der Mittagspause 

Herr Haferkorn: nach Vereinbarung


Terminübersicht für die Berufswahlorientierung

Zudem führen sowohl Herr Haferkorn als auch die Klassenlehrer / AL-Lehrer/ StuBos Beratungsgespräche durch.